Die EU-Ökodesign-Richtlinie sagt:

Ihre Gastherme ist ein Auslaufmodell!

Wussten Sie, dass Ihr Gas-Heizwertgerät aufgrund der EU-Verordnung seit 2015 zum alten Eisen gehört? Und dass Sie bei nächster Gelegenheit (z.B. Schadensfall) auf ein modernes Brennwertgerät umsteigen müssten?

Ihr SANOPOL-Team informiert.
Seit 2015 werden herkömmliche Heizwertgeräte (klassische Gastherme) nicht mehr produziert. Der Verkauf und die Installation ist lt. EU-Verordnung „nur noch so lange möglich, bis diese Geräte aus den Lagern der Installateure verschwunden sind“. Damit soll der Umstieg auf moderne, energie- und umweltschonende Brennwertgeräte beschleunigt werden. Doch um Brennwertgeräte installieren zu können, ist oftmals ein Umbau der Kaminanlage nötig.

AUSTAUSCH oder UMSTIEG?
Da die Lagerbestände kleiner werden, ist jetzt der richtige Zeitpunkt zu handeln. SANOPOL bietet Ihnen mit der aktuellen Aktion sowohl lagernde Heizwertgeräte als auch die neuesten Brennwertgeräte zum absoluten Bestpreis – inkl. sauberer Montage!

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne:
Tel.: +43 50 22 33
wien@sanopol.at


Ihre Heizung ist unser Job.

AUSTAUSCH ODER UMSTIEG?

Sie haben jetzt die Wahl!

* Richtpreis: Dient zur besseren Vergleichbarkeit. Beachten Sie, dass es sich hier um verschiedene Technologien handelt. Wir empfehlen ein Beratungsgespräch aufgrund besonderer Anforderungen & Modelle.

Aktion gültig solange der Vorrat reicht. Betrag ist vor Ort fällig und bar zu bezahlen. Für etwaige Druck- & Satzfehler wird keine Haftung übernommen.